Basisgruppe
Training für ausgewachsene Quereinsteiger und Fortgeschrittene
Basisgruppe
Training für ausgewachsene Quereinsteiger und Fortgeschrittene
Basisgruppe
Training für ausgewachsene Quereinsteiger und Fortgeschrittene

Basistraining für ausgewachsene Hunde in der Hundeschule Wunstorf

Ziele des Basistrainings

Grundgehorsam verbessern und verfeinern

Nach dem 9. Lebensmonat gehen die meisten Hunde entsprechend Ihres Entwicklungsstandes in die Basisgruppe über. Hunde haben wie wir Menschen nie ausgelernt. Erlernte Kommandos und Erfahrungen sollten und müssen ständig wiederholt werden. Zur Festigung von Bindung und Alltagsgehorsam ist es zudem wichtig, sich nach der Junghundephase stetig weiter neuen Herausforderungen zu stellen bzw. der erlernte auszubauen und sich an neue Schwierigkeitsstufen zu wagen. Für die einen kann die Basisgruppe eine gute Vorbereitung auf den praktischen Teil der Hundeführerscheinprüfung sein. Für ambitionierte Hundebesitzer kann er als Vorbereitungstraining auf eine Begleithundeprüfung nach den Richtlinien des VDH oder den Erwerb einer Freilaufgenehmigung in entsprechenden Gebieten mit Vorgaben verstanden werden.

Die Basisgruppen der Hundeschule Wunstorf

Wir trainieren in den Basisgruppen in verschiedenen Stufen bzw. teilen die Gruppen nach Lernfortschritt ein, sodass Anfänger aber auch Fortgeschrittene nicht zu kurz kommen. Wir heben dabei gemeinsam nicht nur den Grundgehorsam und die Fußarbeit (das freudige Folgen an lockerer Leine) durch viele Trainingsvariationen und -situationen auf ein neues Level, sondern erhöhen auch die Trainingsgeschwindigkeit und bauen Übungen zur Impulskontrolle und Stressbewältigung ein. Die Hunde werden dabei entsprechend Ihres Lernfortschritts z. B. durch Begegnungstraining zunehmend mehr Ablenkungen als bisher ausgesetzt.

Teilnahme anfragen

Voraussetzungen, Anmeldung und Preise

Voraussetzungen: Teilnehmen können alle gesunden Hunde ab dem 9. Lebensmonat.

Kosten: Wir bieten in unserer Hundeschule für die Teilnahme am Gruppentraining den Erwerb von Trainingskarten an.
10er Karte gültig für 3,5 Monate: 125 € (Trainingseinheit je 60 Minuten) 
20er Karte gültig für 6,5 Monate: 225 € (Trainingseinheit je 60 Minuten) 
Nur Erziehungsmappe: 15 €

Trainingszeiten:
Montags um 08:15 Uhr
Mittwochs um 17:30 Uhr
Samstags um 09:30 Uhr (Training für Fortgeschrittene)

Einstieg: Ein Einstieg ist für Quereinsteiger nach einem vorherigen Einzeltraining (65,00 € auf dem Trainingsplatz der Hundeschule Wunstorf) zur Einschätzung des Trainingsfortschritts jederzeit möglich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu über die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten.

Unser Angebot

Die Basisgruppen der Hundeschule Wunstorf

Wir trainieren in den Basisgruppen in verschiedenen Stufen bzw. teilen die Gruppen nach Lernfortschritt ein, sodass Anfänger aber auch Fortgeschrittene nicht zu kurz kommen. Wir heben dabei gemeinsam nicht nur den Grundgehorsam und die Fußarbeit (das freudige Folgen an lockerer Leine) durch viele Trainingsvariationen und -situationen auf ein neues Level, sondern erhöhen auch die Trainingsgeschwindigkeit und bauen Übungen zur Impulskontrolle und Stressbewältigung ein. Die Hunde werden dabei entsprechend Ihres Lernfortschritts z. B. durch Begegnungstraining zunehmend mehr Ablenkungen als bisher ausgesetzt.

Teilnahme anfragen

Anmeldung und Preise

Voraussetzungen, Anmeldung und Kosten

Voraussetzungen: Teilnehmen können alle gesunden Hunde ab dem 9. Lebensmonat.

Kosten: Wir bieten in unserer Hundeschule für die Teilnahme am Gruppentraining den Erwerb von Trainingskarten an.
10er Karte gültig für 3,5 Monate: 125 € (Trainingseinheit je 60 Minuten) 
20er Karte gültig für 6,5 Monate: 225 € (Trainingseinheit je 60 Minuten) 
Nur Erziehungsmappe: 15 €

Trainingszeiten: Montags um 08:15 Uhr, Mittwochs um 17:30 Uhr, Samstags um 09:30 Uhr (Training für Fortgeschrittene)

Einstieg: Ein Einstieg ist für Quereinsteiger nach einem vorherigen Einzeltraining (65,00 € auf dem Trainingsplatz der Hundeschule Wunstorf) zur Einschätzung des Trainingsfortschritts jederzeit möglich. Bitte kontaktieren Sie uns dazu über die untenstehenden Kontaktmöglichkeiten.

Kontakt

Anfragen zur Hundeschule Wunstorf

Erstanfragen, Kurs- & Trainingsplanung
Sie haben eine Erstanfrage (z. B. Einstieg in Welpen- oder Junghundekurse), eine Anfrage für ein Einzeltraining oder sind bereits Mitglied in unserer Hundeschule und haben Fragen zur Trainingskoordination, der Kursplanung oder dem Kauf von Trainingskarten? Dann wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an:

Sabine Kiwitt
Tel.: +49 (0)179 496 1667
E-Mail: kiwitt@hundeschule-wunstorf.de

Einzelstunden, Verhaltenstherapie & Hundeführerschein
Allgemeinen Beratungen (z. B. Welpenkauf), zur Praxis für Verhaltensmedizin (z. B. Problemhunde, Wesenstest), Chiropraktik und Hundeführerschein (Sachkundenachweis und praktische Prüfung) richten Sie bitte telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular an:

Training für Mensch und Hund
Hundeschule und Praxis für Verhaltensmedizin
Inh. Dr. med. vet. Maria Meyer
Tierärztin
Tel.: +49 (0)179 496 1667
E-Mail: info@hundeschule-wunstorf.de

    Mit dem Eintrag Ihrer Kontaktdaten erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Wir nutzen die Daten um wiederum mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können und Ihre Anfragen zu beantworten. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

    Kontakt

    Anfragen zur Hundeschule Wunstorf

    Erstanfragen, Kurs- & Trainingsplanung
    Sie haben eine Erstanfrage (z. B. Einstieg in Welpen- oder Junghundekurse), eine Anfrage für ein Einzeltraining oder sind bereits Mitglied in unserer Hundeschule und haben Fragen zur Trainingskoordination, der Kursplanung oder dem Kauf von Trainingskarten? Dann wenden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail an:

    Sabine Kiwitt
    Tel.: +49 (0)179 496 1667
    E-Mail: kiwitt@hundeschule-wunstorf.de

    Einzelstunden, Verhaltenstherapie & Hundeführerschein
    Allgemeinen Beratungen (z. B. Welpenkauf), zur Praxis für Verhaltensmedizin (z. B. Problemhunde, Wesenstest), Chiropraktik und Hundeführerschein (Sachkundenachweis und praktische Prüfung) richten Sie bitte telefonisch, per E-Mail oder über unser Kontaktformular an:

    Training für Mensch und Hund
    Hundeschule und Praxis für Verhaltensmedizin
    Inh. Dr. med. vet. Maria Meyer
    Tierärztin
    Tel.: +49 (0)179 496 1667
    E-Mail: info@hundeschule-wunstorf.de

      Mit dem Eintrag Ihrer Kontaktdaten erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Wir nutzen die Daten um wiederum mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können und Ihre Anfragen zu beantworten. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.